Das Starlight Swing Orchestra wurde vor mehr als 25 Jahren gegründet. Unter der Leitung von Lars Klüger spielen 4-stimmige Trompeten- und Posaunensätze, die Saxophon/Klarinetten-Section sowie die Rhythmusgruppe mit Piano, Gitarre, Bass, Drums und Percussion. Hinzu kommt Sängerin Caroline Berndt-Uhde und das Vokalquartett der Gruppe. Das Repertoire besteht aus Swing des Great American Songbook, ergänzt durch Latin-Stücke, Blues-Nummern und bekannte Flimmusikstandards. Es erklingen ausgefeilte Arrangements u.a. der Orchester von Duke Ellington, Glenn Miller, Benny Goodman und Count Basie sowie Kompositionen von George Gershwin, Henry Mancini, Cole Porter und Irving Berlin. Die Band trat 2012 u.a. in Hameln, Greene und Ganderkesee auf und begeisterte zum Jubiläumskonzert in der vollbesetzten Aula des Gymnasiums Alfeld über 500 Zuschauer.
Links: youtube
Kontakt: weitere Informationen